Windpark-Abrechnung mit UIB bei Quadra Energy

UIB for automated processes within the utility sector

Utilities in a box | UIB

von ArcMind Technologies

Bei QUADRA Enerergy sind Flexibilität und Handlungsschnelligkeit gefragt.

Verschiedene Anlagentypen, gemischte Besitzverhältnisse, volatile Laufzeiten – die Abrechnung von Strom aus Windenergieanlagen (WEA) und Windparks ist organisatorisch und technisch anspruchsvoll.

Die Quadra Energy GmbH in Düsseldorf, Spezialist für die Direktvermarktung von Windstrom, hat mit Utilities in a box (UIB) von ArcMind Technologies eine Software gefunden, die den Spagat aus Indivualisierbarkeit und Massenprozesstauglichkeit schafft. „Seitdem wir UIB nutzen, konnten wir unsere Abrechnungsqualität und Abrechnungsschnelligkeit messbar erhöhen“, resümiert Marcus Zander, bei Quadra Energy Leiter der Abteilung für Energiedatenmanagement und Controlling.

Die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbare Energien (EE)-Anlagen ist ein Geschäft mit vielen veränderlichen Parametern. Windparks beispielsweise bestehen oft aus verschiedenen WEA-Typen. 

Andererseits haben Windparks und sogar einzelne WEA verschiedene Eigner. Um Strommengen und Erträge korrekt zuordnen zu können, kommen individuelle Messkonzepte mit Untermessungen zum Einsatz. Das Management der Abschaltmengen funktioniert nach ähnlichen Mechanismen. Doch so individuell die Anforderungen der Anlagenbetreiber an die Direktvermarktung auch sein – es handelt sich längst um einen Massenprozess, der effektive und damit möglichst automatisierte Abläufen erfordert.

Das hundertprozentige Tochterunternehmen des Windanlagenherstellers Enercon betreut aktuell 3.750 Windenergieanlagen (WEA) und hat 7.100 Megawatt Erzeugungsleistung in seinem Virtuellen Kraftwerk gebündelt. Mit einer administrierten Strommenge von rund 15.000 Gigawattstunden jährlich liegt das Unternehmen bei der Direktvermarktung auf Platz zwei in Deutschland. Die Fokussierung liegt – das wurde dem Unternehmen durch das Mutterhaus in die Wiege gelegt – auf Onshore-Windkraftanlagen. Da einige Windparkbesitzer zugleich Photovoltaik (PV)-Anlagen betreiben, vermarktet Quadra Energy auch den Strom aus 325 Solaranlagen. Rund 5 % des Erzeugungsvolumens entfallen auf PV. 

Quadra Energy unterstützt EE-Anlagenbetreiber entlang der gesamten EE-Wertschöpfungskette und bietet ein Rundum-sorglos-Paket. Der Dienstleister hat sich auf die Fahnen geschrieben, seinen Kunden alle Risiken, Aufgaben und Verpflichtungen abzunehmen. Dies stellt spezifische Anforderungen an die Software, in der die einschlägigen Prozesse abgebildet werden. „Sie muss hochflexibel konfigurierbar sein“, fordert Marcus Zander. Anpassungsfähigkeit und Handlungsschnelligkeit sind aber auch bei der Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen gefragt. Das lässt den Kreis tauglicher Softwarelösungen stark schrumpfen. Wie gelang es Quadra Energy, das passende Tool zu finden?

Mit UIB ist Quadra Energy schnell handlungsfähig.

Zanders Fazit zur UIB-Einführung fällt „vollumfänglich positiv“ aus. „ArcMind als kleine, agile Firma kommt unserem Charakter und Verständnis sehr entgegen. Wir ziehen kein anonymes Ticket, wenn wir Probleme oder Fragen haben, sondern diskutieren mit persönlichen Ansprechpartnern auf Augenhöhe. ArcMind nimmt sich unserer Wünsche und Anforderungen immer zeitnah an und arbeitet lösungsorientiert. Seitdem wir UIB nutzen, konnten wir unsere Abrechnungsqualität und Abrechnungsschnelligkeit messbar erhöhen. Das hat uns deutlich nach vorne gebracht. Wir sind rundum zufrieden mit der Software.“

Sie benötigen weitere Informationen oder haben interesse an einem Projekt? Ihre Fragen nehmen wir gerne entgegen.

Jetzt anrufen!

Teilen Sie diesen Beitrag:

Weihnachtskarte
NEWS

Unsere Weihnachtskarte

Frohe Weihnachten Das ArcMind-Team bedankt sich für die angenehme Zusammenarbeit und wünscht Ihnen und Ihrer Familie besinnliche Weihnachten und ein gesundes Jahr 2022.

weiter lesen »
NEWS

Rechnen Sie ab, was Sie wollen!

Utilities in a box Die umfassende Lösung für die Utilitiesbranche. Utilities in a box (UIB) wurde mit dem Ziel entwickelt, sämtliche Prozesse der Versorgungsindustrie vollautomatisch

weiter lesen »